Hela Buch

Lesungen und „Kumplöttche“

Wie Sie erfahren haben, gibt es „Luuspädche“ als Dreiteiler. Das bedeutet, dass es zu jedem Buch ein angepasstes Kumplöttche“ mit unterschiedlichen Präsantationen gibt. Hierdurch haben Sie die Möglichkeit, in einem zeitlichen Abstand eine erneute Mundartveranstaltung durchzuführen. Sie können wählen zwischen der klassischen Lesung oder dem „Kumplöttche“! In beiden Fällen gibt es eine Lesung aus dem Roman, wenn Sie wünschen kann das „Kumplöttche“ erweitert werden! Hier arbeite ich gern mit der „Galerie Firla“ in Bonn zusammen. Speziell mit Bildern, die Motive aus dem Rheinland darstellt. Darüber hinaus ermögliche ich jungen Künstlern sich zu präsentieren. Haben Sie aus Ihrem Umfeld jemanden der begabt ist, könnte man das Kumplöttche ausweiten.

Klassische Lesung

Klassische Lesung im Buchhandel, Leseabende Interessengemeinschaften Nur Indoor Veranstaltung

Rheinische Lesung in erweiterter Form

Wie zuvor Im Kumplöttche: Expedition zur Muttersprache, Wissenswertes, eigene Kurzgeschichten, Anekdoten, Musik, Informationen, Mitsingen erwünscht Dauer ca. 1,5 Stunden Dauer : Ende offen   Nur Indoor Veranstaltung
Kölle is de Modderstadt der Moddersproch

Leseprobe

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf Luuspädche.

Aktuelle Termine

Sonntag 24. Nov. 2019 12:00 bis 18:00 Uhr Buch Messe Bonn Brotfabrik Bonn-Beuel
Leseprobe Leseprobe